Radfahren & Mountainbiken

Der Harz ist bei Radfahrern und Mountainbikern sehr beliebt. Die beste Mountainbikeregion Norddeutschlands lässt keine Wünsche offen. Viele gut ausgeschilderte Mountainbikestrecken von leicht bis extrem bieten Einsteigern und Könnern passende Herausforderungen. Zudem laden die schmalen, kurvenreichen Straßen zu ausgiebigen Rennradtouren ein. Blankenburg (Harz) ist ein passender Ausgangsort, um die Region mit dem Fahrrad zu erobern.

Die Volksbankarena Harz hat 74 MTB-Routen mit insgesamt 2.200 Kilometer Streckenlänge und rund 59.000 Höhenmetern ausgewiesen. Zwischen Blankenburg (Harz), Bodetal und Oberharz sind davon drei schwere bis extreme Touren erreichbar. Darüber hinaus gibt es eine Vielzahl an Streckenführungen, die die sportlichen Herausforderungen mit dem Landschaftsgenuss verbinden. Auf bikemap.net sind zahlreiche GPS Tracks für Rennrad- und Mountainbiketouren in Blankenburg (Harz) zu finden.

Der Internationale Europa-Fern-Radwanderweg R1 von Boulogne-sur-mer in Frankreich nach St. Petersburg in Russland führt auch durch das sachsen-anhaltinische Harzvorland. Der gut ausgebaute Radweg führt von Goslar kommend über Stapelburg, Ilsenburg und Wernigerode vorbei an Kloster Michaelstein mit der Radwegekirche bis nach Blankenburg (Harz). Radtouristen können hier eine wohlverdiente Übernachtung einlegen, ehe sie dem weiteren Verlauf Richtung Berlin folgen. Zusätzlich gibt es den rund 400 Kilometer langen Harzrundweg, der mit einer radfahrenden Hexe gekennzeichnet ist.

Radwanderroutenvorschläge um Blankenburg

Rübeland - Blankenburg (ca. 15 km)

Vom Bahnhof Rübeland über Neuwerk, Hüttenrode, ehemalige Grube Braunesumpf,  Ziegenkopf zurück nach Blankenburg

Unser Tipp: Mit der Rübelandbahn während der Fahrradsaison von Blankenburg nach Rübeland fahren und dann in die Fahrradtour starten.  Die Räder werden kostenlos in einem speziellen Fahrradpackwagen transportiert.

Kleine Blankenburger Radwandertour (ca. 22 km)

Bahnhof Blankenburg - Heers - Burgruine Regenstein - Goldbach - Birkentalmühle - Mönchemühlenteich - Kloster Michaelstein - Großes Schloss - Kleines Schloss - Teufelsmauer - Gewittergrotte - Helsungen - Bahnhof Blankenburg

Kleine Harzvorlandradwegtour (ca. 35 km)

Bahnhof Blankenburg - Heers-Höhlenwohnung Langenstein - Aussichtspunkt "Gläserner Mönch" - Hoppelberg - Börnecke - "Königstein" Westerhausen - Warnstedt - Timmenrode - Helsungen - Bahnhof Blankenburg

Teufelsmauer-Radwandertour (ca. 26 km)

Bahnhof Blankenburg - Teufelsmauer (Heidelberg) - Gewittergrotte - "Hamburger Wappen" - Helsungen - Timmenrode - Warnstedter Mühle - Teufelsmauer bei Weddersleben - Kloster Wendhusen - Thale - Wienrode - Cattenstedt - "Großvater" Teufelsmauer - Bahnhof Blankenburg

Große Blankenburger Radwandertour (ca. 46 km)

Bahnhof Blankenburg - Großes Schloss - Cattenstedt - Thale - Warnstedt - Westerhausen - Börnecke - Gläserner Mönch - Langenstein - Brockenstedter Mühle - Pfeiffenkrug - Birkentalmühle - Kloster Michaelstein - Eichenbergsiedlung - Thiepark - Bahnhof Blankenburg

Goldbach-Radwandertour (ca. 25 km)

Bahnhof Blankenburg - Heers - Hoppelburg - Langenstein - Brockenstedter Mühle - Pfeifenkrug - Birkentalmühle - Mönchsmühle - Klosterteiche - Eichenbergsiedlung - Thiepark - Bahnhof Blankenburg

Regenstein-Radwandertour (ca. 9 km)

Bahnhof Blankenburg - Heers - Sandsteinhöhlen - Burgruine Regenstein - Platenberg - Bahnhof Blankenburg